Tipps für die Hautpflege nach dem Sommer

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und besonders in der Früh und am Abend kannst Du die ersten Boten des Herbstes bereits fühlen. Während Du Dich noch frisch und erholt vom Sommerurlaub fühlst, vermittelt Dein Anblick im Spiegel leider ein ganz anderes Bild: Die vielen Sonnenstrahlen, die trockene Luft der Klimaanlagen und das Meerwasser haben ihre Spuren hinterlassen. Durch die Sonne ist unsere Hornhaut verdickt und es hat sich eine leichte, sogenannte Lichtschwiele gebildet. Die Haut ist somit rauer und schuppiger als gewohnt und benötigt nun besonders viel Feuchtigkeit.

Was die Sonne mit unserer Haut macht

  • Fördert die Bildung rauer, schuppiger Hornhaut
  • Fördert die Bildung freier Radikale
  • Baut kollagene Fasern ab, die die Haut straffen
  • Lässt die Haut austrocknen
  • Unterstützt die Bildung kleiner, brauner Pigmentflecken / Sommersprossen
  • Lässt die Haut schneller altern

Damit Deine Haut jetzt so toll aussieht, wie Du dich fühlst, ist eine passende Tiefenreinigung und intensive Pflege das A und O.

Peelings für strahlende Haut

Ein leichtes Peeling entfernt die abgestorbenen Hornhautschüppchen. Außerdem werden die Durchblutung und die Regeneration der Haut angeregt. Deine Haut wird rosig und sieht wieder frisch aus. Gleichzeitig bereitest Du Deine Haut perfekt auf weitere Anwendungen vor. Denn nach dem Peeling kann Deine Haut Wirkstoffe anderer Pflegeprodukte besonders gut aufnehmen. Ideal für das Peeling zuhause ist die KUMARI Peelingbürste.

Bevor Du mit dem Peeling beginnst, solltest Du die Haut reinigen. Hierzu eignet sich der KUMARI Exfoliating Skin Cleanser. Der Cleanser ist auch ideal, um ihn während der Reinigung mit der Peelingbürste zu verwenden. Nach dem Peeling den Cleanser abwaschen und wie gewohnt mit einem feuchtigkeitsspendenden Gesichtswasser, wie zum Beispiel dem KUMARI Aloe Vera PH Skin Balancer, fortfahren. Das Besondere an unserem Exfoliating Skin Cleanser ist, dass die Enzyme der Aloe – lässt Du den Cleanser etwas länger auf der Haut – dabei helfen, die abgestorbenen Hautschüppchen abzulösen.

Nach der Reinigung solltest Du – abhängig von der Tageszeit – eine Tages- oder Nachtcreme auftragen. Die Aloe Vera Moisturizing Day Cream und das Aloe Vera Recovering Night Treatment enthalten als Hauptbestandteil Aloe Vera Frischpflanzen-Gel und sind daher genau die richtige Wahl. Für die empfindlichen Augenpartien ist die Aloe Vera Hydrating Eye Therapy ideal.

Feuchtigeitsboost für Deine Haut

Nach den Strapazen des Sommers ist Feuchtigkeit für Deine Haut besonders wichtig, denn mit jedem Sonnenstrahl verliert sie an Feuchtigkeit. Jetzt müssen die Feuchtigkeitsdepots der Haut wieder aufgefüllt werden. Fettige und sehr reichhaltige Produkte sind jetzt aber die falsche Wahl. Sie wirken meist nur oberflächlich und dringen nicht in die unteren Hautschichten ein – die wertvollen Wirkstoffe werden vielmehr beim nächsten Waschen weggeschwemmt. Für nachhaltige Effekte sind feuchtigkeitsbindende und  feuchtigkeitszuführende Produkte wichtig.

Die Aloe Vera gehört, neben der Hyaluronsäure, zu den ultimativen Feuchtigkeitsspendern. Du willst den schnellen Feuchtigkeitskick? Dann probiere es mit einer hochkonzentrierten Ampulle oder einem Serum. Auch solltest du regelmäßig, etwa einmal pro Woche, eine feuchtigkeitsspendende Maske auftragen. Hierzu eignet sich das aus 95% Aloe vera Frischpflanzen-Gel bestehende  KUMARI Hydro Repair Gel perfekt. Einfach dick auftragen und über Nacht einziehen lassen.

Deine Haut ist extrem trocken? Dann nutze das Ayurveda Sesam Öl zum Anreichern der Pflegecremes.

Zurück ins Gleichgewicht

Nach dem ganzen Sommerstress muss die Haut unbedingt wieder beruhigt werden. Sie hat viel Feuchtigkeit und andere Wirkstoffe verloren und muss erst wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

Die Aloe Vera eignet sich perfekt für die Hautpflege, da sie nicht nur Feuchtigkeit spendet, sondern diese auch bindet und dazu über viele weitere wertvolle Inhaltsstoffe verfügt. Wenn es um die Feuchtigkeit und ihre Bindung geht, dann sind aber auch Hyaloronsäure und Harnsäure ideal.

Erhält die Haut die entsprechende Pflege, kann sie sich schnell wieder regenerieren. Auch Anti-Aging Prozesse werden angekurbelt.

Apropos Anti Aging: Ideal gegen die kleinen Fältchen, deren Bildung durch die starke Sonneneinwirkung begünstigt wurde, ist das Aloe Vera Anti-Wrinkle Serum.

Auch wenn du dem Sommer etwas nachtrauerst, für deine Haut bieten die kühleren, sonnenärmeren Monate eine Erholungspause, die sie jetzt dringend benötigt!

Artikelbild: Fotolia © tunedin